Alle Neuigkeiten

Fr, 27. November 2015

Aufräumarbeiten Verkehrsunfall

Am fr√ľhen Abend des 27.11. wurde unsere Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall alarmiert.

Da es sich zum Glück um keinen schweren Unfall handelte, bestand unsere Arbeit im Wesentlichen nur aus dem Binden von ausgelaufenen Flüssigkeiten und dem Aufräumen von Fahrzeugteilen.

Nach ca. 45 Minuten konnte wieder eingerückt werden.

 

Mannschaft: 11

Fahrzeuge: KLF, KDO